MENU

Isabels und Frederiks Traumhochzeit war ein wunderschönes Highlight dieses Jahr. Die beiden hatten sich ganz bewusst für eine kirchliche Trauung in Isabels Heimatdorf Geiselwind, bei Würzburg, entschieden, nachdem sie sich im Jahr zuvor schon standesamtlich das Ja-Wort gegeben hatten. Vor der Trauung haben sie sich getrennt voneinander für den besonderen Tag fertig gemacht und sind jeweils von ihren Eltern in die Kirche geführt worden. Es war so unglaublich schön zu sehen wie vertraut und liebevoll sie die ganze Zeit miteinander waren. Hach, mein Herz springt jetzt noch jedes Mal noch ein Stückchen höher.

Für die Feier mit ihren Liebsten haben sich die beiden den Weinstall in Castell rausgesucht. Eine super Location, quasi umgeben von Weinbergen und inmitten der ursprünglichen Stadt.

CLOSE